Warenkorb CHF 0.00

TalentBin by Monster

87.000 Arbeitskräfte im IT-Sektor1 müssen in der Schweiz in den nächsten 8 Jahren rekrutiert werden.
Wir helfen Ihnen dabei, hochqualifizierte Fachkräfte dort zu finden und anzusprechen, wo sie sich im Internet aufhalten.

TalentBin findet die IT-Spezialisten, Grafiker und Webdesigner für Sie.

Mit TalentBin erhalten Sie einen weltweiten Zugang zur größten Experten-Datenbank mit mehr als 300 Millionen öffentlichen Profilen aus mehr als 100 Internetseiten2.

Ihre Vorteile

IT-Experten, Grafiker und Webdesigner
Sie finden Kandidaten, die Sie in den bekannten Business-Netzwerken nicht mehr finden.

Authentizität
Sie erhalten ein unverfälschtes Bild der Kandidaten z.B. durch deren Posts oder Beiträge.

Aktualität
Das Profil eines Kandidaten aktualisiert sich durch seine Posts und Beiträge automatisch.





TalentBin bietet

Direkten Kontakt zu Kandidaten
TalentBin bietet eine Vielzahl an Werkzeugen, um mit den Kandidaten in Kontakt zu treten, entweder wie gewohnt per E-Mail oder über Social-Media-Kanäle wie Twitter, LinkedIn etc.

E-Mail- und Textvorlagen
Zur Erhöhung der Antwortrate finden Sie unterschiedliche Vorlagen für verschiedene Kommunikationskanäle. Nutzen Sie die E-Mail-Funktion, Serienbriefe oder die hinterlegten Textvorschläge.

Kandidaten ganz einfach verwalten
Mit TalentBin erhalten Sie eine übersichtliche Kandidatenverwaltung mit Korrespondenz-Funktion und integrierten CRM - Candidate Relationship Management.

Reporting
Einfaches Reaktions-Reporting auf einen Blick durch die praktische "Open & Click"-Funktion mit integrierter Aufgabenliste für Ihre nächsten Recruiting-Schritte.

Testen Sie jetzt unverbindlich TalentBin »


Jetzt anfragen »
oder kostenfrei anrufen: 0800 835 411
Mo. bis Fr. - 9:00 bis 17:30 Uhr



  1. Econlab (2014): ICT-Fachkräftesituation | Bedarfsprognose 2022. Schlussbericht. ICT-Berufsbildung Schweiz, Bern
  2. Datenquellen und Webseiten, die von TalentBin erfasst werden, können von Land zu Land variieren.
Fragen?
0800 835 411
oder Anfrage senden